FANDOM


Naoki Irie
5313
Naoki zu Beginn der Serie

Alter:

17 (Zum Ende ca.30)

Haarfarbe:

Gräulich

Augenfarbe:

Grau:

Beziehungen:

Synchronsprecher:

Daisuke Hirakawa

Naoki Irie ist der intelligenteste und sportlich begabteste Schüler an der Tonan High School. Was seine Prüfungsergebnisse betrifft, so sind sie fehlerfrei und mit voller Punktzahl ausgestattet. Gerüchten zufolge ist er sogar Japans bester Schüler. Da ist es nur selbstverständlich, dass er zur A-Klasse seines Jahrgangs, der 3-A zugehört. Denn in die A-Klassen kommen nur diejenigen mit den besten Zensuren.

Freunde hat er keine, das stört ihn jedoch herzlich wenig. Lediglich mit Watanabe scheint er zu recht zu kommen und ist in den Pausen mit ihm unterwegs. Bei den Mädchen hingegen ist er äußerst beliebt, was sich allerdings nicht auf Gegenseitigkeit beruht. So ignoriert er die, die ihm ihre Liebe gestehen. So ist es auch bei Kotoko der Fall, wo er sie nur eines kurzen Blickes würdigt. Was er an Frauen überhaupt nicht haben kann, ist wenn sie geistig abwesend sind und nur ein gewisses Maß an Denkvermögen besitzen. Diese Anforderungen kann er stellen, da er selbst ein Genie ist. Das liegt vor allem daran, das er in der Lage ist, Daten die er einmal gehört oder gelesen hat zu merken. Aus diesem Grund muss er für Prüfungen auch nie lernen und verbringt den ganzen Tag damit faul in der Gegend zu liegen. Vom Charakter ist Naoki eigentlich kein Traumtyp. Er wirkt recht emotionslos und hat ständig den gleichen Gesichtsausdruck. Auch sonst scheint er an menschlichen Beziehung kein großes Interesse zu haben. Anderen Person tritt er nicht gerade freundlich gegenüber und versucht auch Gespräche möglichst kurz zu halten, die er notfalls auch selbst beendet. Seine höfliche Seite weiß er aber geschickt einzusetzen, sodass er bei den Menschen bei denen er einen guten Eindruck hinterlassen möchte, dies ihm auch gelingt.

Seit Kotoko und ihr Vater bei der Familie Irie leben, bringt sie Naokis Alltag komplett durcheinander. Wegen ihr hat er auch keine ruhige Minute mehr, da er ständig mit Kotokos Annäherungsversuchen konfrontiert wird. So bekommt sie selbst zu Hause genau so wenig Aufmerksamkeit wie in der Schule. Da es sich allerdings herum gesprochen hat, dass Kotoko bei Naoki lebt, gehen natürlich die wildesten Gerüchte um die Schule. Das gefällt ihm selbstverständlich gar nicht, weswegen er auch sauer wird. Nach der Zeit gewöhnt er sich jedoch an Kotoko und wird ihr gegenüber auch viel offener, wobei er versucht es nicht so deutlich zu zeigen.

Persönlichkeit:Bearbeiten

Naoki zeigt bereits von Beginn an, dass er kaltherzig ist. So ignoriert z.B. Kotokos Liebesbrief komplett, auch wenn diese deutlich Mühe gezeigt hat. Desweiteren scheint er in allem perfekt zu sein und hasst es, wenn etwas oder jemand dazwischen funkt.

Beziehungen:Bearbeiten

Kotoko AiharaBearbeiten

Laut Kotoko war es Liebe auf den ersten Blick, als sie sah, wie Naoki auf die Schulbühne ging und die Eröffnungsrede für die Erstklässler hielt. Seitdem schwärmte sie ständig von ihm, ihren Klassenunterschied 
Itazura05 16

Naokis "Weihnachtsgeschenk"

ignorierend. Dies führte auch dazu, dass sie ihm einen Liebesbrief gab, den er aber kaltblütig ignorierte und nicht einmal las. Im Laufe der Serie schafft es Kotoko aber, Naokis kaltes Herz zu erwärmen. Nach einer Reihe von Problemen wie z.B Naokis Verlobter sowie Kinnosukes plötzlichem Heiratsantrag kommen die beiden letzendlich zusammen und heiraten dann auch relativ schnell. Doch auch nach der Hochzeit durchlaufen beide noch Probleme wie z.B Eifersucht und die straffen Zeitpläne von beiden. Zum Ende der Serie beruhigt sich wieder alles und Kotoko bekommt sogar noch ein Kind

Christine RobbinsBearbeiten

Christine, Chris genannt, und Naoki lernen sich während eines "Omias" (Arrangierten Treffen für heiratswillige) kennen aufgrund der Beziehungen der Väter. Naoki ignorierte dabei seine eigenen Gefühle, die schonlängst (laut seinem kleinen Bruder) an Kotoko hängen und willigt der Heirat sogar ein. Dies überrascht selbst Chris, da ihr bewusst wird, das beide nicht zusammenpassen und sie selber Gefühle für jemand anderen entwickelt. Nachdem Naoki, in die Ecke gedrängt durch Kinnosukes plötzlichem Antrag an Kotoko, endlich seine Gefühle offenbart, sagt auch Chris, dass sie für ihn nichts empfindet.

Trivia:Bearbeiten

  • Nach der Hochzeit nennt Kotoko ihn immer noch nicht beim Vornamen außer einmal.